Baumfällungen, Risikofällungen, schwer zugängliche Bäume

Manchmal kann ein Baum nicht mehr gerettet werden, denn auch Bäume werden krank und sterben ab, oder stellen anderweitig eine Gefahr oder ein Hindernis dar. Durch eine spezielle Seilklettertechnik SKT erreichen wir jeden Baum an jedem Standort. Die Umgebung wird bei der Fällung geschont, da die Baumteile Stück für Stück abgetragen und abgeseilt werden können. Denken Sie daran, Ihre Bäume regelmäßig kontrollieren zu lassen.

Oft sieht man nicht auf den ersten Blick, dass ein Baum nicht mehr stand- bzw. bruchsicher ist. (s. Baumkontrolle). Unsere Firma ist durch mehr als 30 Jahre Erfahrung in Seilzugangstechniken spezialisiert auf besonders schwierige Bäume. Zögern Sie nicht uns bei Risikofällungen oder Schwerstfällungen anzusprechen.

Zu allen Arbeiten bieten wir auch eine fachgerechte Entsorgung an, bzw. können das Holz wie gewünscht aufarbeiten. Für das Einholen eventuell benötigter Genehmigungen können wir Sie gerne unterstützen. Sprechen Sie uns einfach darauf an!

Natürlich arbeiten wir auch entsprechend den örtlichen Gegebenheiten mit Hubarbeitsbühne oder Kran.